Gemeindereise: Auf den Spuren Luthers und Johann Sebastian Bachs

Der Förderverein St. Martin zu Morsum lädt alle Interessierten vom 4.-7. Juli 2019 zu einer Reise in die Bach-Stadt Arnstadt nach Thüringen ein. Anlass dieser Reise (per Bahn nach Niebüll, ab dort mit komfortablem Reisebus) ist eine Einladung des Arnstädter Kirchenmusikers Jörg Reddin an unsere Pastorin Dr. Christiane Eilrich, in der dortigen Liebfrauenkirche einen Radiogottesdienst mit Bach-Kantate mit zu gestalten, […]

Weiterlesen

Ausstellung „Morsum im Wandel der Zeit“

Vor 3 Jahren, am 17. Juli 2016, wurde diese Ausstellung erstmals eröffnet; an diesem Tag im Muasem Hüs: eine aufwändige Präsentation, die anhand von Texten, seltenen Fotografien und Modellen der einzelnen Ortsteile beeindruckend den Wandel des Dorfes Morsum vom 18. Jahrhundert bis heute veranschaulicht. Ideengeber waren die Gründungsmitglieder der Morsumer Kulturfreunde, Reinhold Schmitz und Alfred Bartling. Als weiteres Mitglied des […]

Weiterlesen

Morsumer Nachtwanderungen

Alle Jahre wieder in den Sommermonaten Juli und August heißt es an 4 Abenden: Wandern durch´s abendliche Morsum, von Morsumerinnen und Morsumern Spannendes und Interessantes über unser Dorf erfahren und gemeinsam den Sonnenuntergang erleben. Und als Ausklang: Lagerfeuer und Grillen, Stockbrot und Getränke auf der Wiese am Martins Hüs hinter der Kirche. Treffpunkt für die ca. 1stündigen Wanderungen ist jeweils […]

Weiterlesen

Orgelvespern

Die Orgelvespern, immer am Montagabend in St. Martin zu Morsum, haben eine lange Tradition, die von Pastor Jochim Hartung und Hans Borstelmann, dem Vater des Hörnumer und Rantumer Organisten, Jürgen Borstelmann, begründet wurde. Eingebettet in einen liturgischen Rahmen, stehen neben reicher Orgelmusik, gespielt von Jürgen Borstelmann und den beiden Morsumer Kirchenmusikerinnen, Herzeleide Stökl und Maike Scharffetter, verschiedene Textbeiträge von Pastorin […]

Weiterlesen