Corona – Aktuelle Informationen – Absage Gottesdienste

Wegen des sich ausbreitenden Corona-Virus haben die Kirchengemeinderäte der evangelischen Kirchengemeinden der Insel Sylt entschieden,

zunächst bis zum 19. April 2020

alle gemeindlichen Veranstaltungen abzusagen.

Diese Absage betrifft auch unsere Gottesdienste,

leider auch sämtliche Gottesdienste der Karwoche und des Osterfestes.

Das vorrangige Ziel dieser Maßnahme ist es, Infektionsketten zu unterbrechen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Mit allen Einrichtungen, Institutionen und Kräften unserer Gesellschaft sehen wir uns hier in gemeinsamer Verantwortung.

Mit dieser Maßnahme folgen wir auch den Handlungsempfehlungen unserer Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, die sich an den staatlichen und kommunalen Vorgaben ausrichten.

Für Stille, Gebet und Fürbitte ist unsere Kirche weiterhin täglich geöffnet.

Wir verweisen gern auf die Radio- und Fernsehgottesdienste von ARD und ZDF,

sowie an den kommenden Sonntagen und den Karwochen- und Ostertagen über SYLT 1 TV aus den Inselkirchen übertragene Gottesdienste (eine Verlinkung zu diesen Sendungen wird vorbereitet).

Und Ihre Kirchengemeinde ist auch in diesen Tagen selbstverständlich in allen Fragen persönlich erreichbar:

Kirchenbüro und Pastorin Dr. Eilrich (04651/890225)